Der Auftraggeber möchte eine neue Website. Modern und innovativ soll sie sein. Natürlich auch benutzerfreundlich und vielleicht sogar „ein bisschen Berlin“. Was nun? Schnell 48 Ebenen in Photoshop erstellen? Brauchen wir ein Mockup oder reicht vielleicht ein Moodboard?

Markus Denhoff und Martin Kretschmer von der Agentur Blanko setzen auf Style Tiles. Bei Arbeit Aber Anders erklären die beiden, wie mit Style Tiles viel Zeit gespart werden kann und warum sich diese Methode besonders gut eignet, um mit dem Auftraggeber auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen.

EnglishGermanSpanish